Ich bin Lehrerin für Achtsamkeit und Meditation. Impulse ziehe ich hauptsächlich aus der buddhistischen Psychologie und der hawaiianischen Weisheitslehre Huna.

Mein eigener Lebensweg hat mich unter anderem gelehrt: Wer Lebensfreude, Licht und Leichtigkeit sucht, sollte keine Angst davor haben, sich auf geschickte Art mit Traurigkeit, Schatten und Schwere auseinanderzusetzen, um so echten Wandel zuzulassen.

Das ist nicht immer leicht. Es bedarf Sanftheit und Geduld. Und die Kompetenz, bestimmte Techniken geschickt und geschult einzusetzen. Dabei möchte ich Dich unterstützen.

Folgende Themen liegen mir besonders am Herzen:

  • Selbstliebe
  • Dankbarkeit
  • Harmonie
  • Verständnis für sich selbst und für einander
  • Entspannung
  • Eigentverantwortung
  • Selbstregulation
  • Vielfalt der Lehren, Lehren im Einklang praktizieren

Derzeit bin ich außerdem selbst in Lehre. Im Rahmen des Mindfulness Meditation Teacher Certification Programs von und mit Jack Kornfield und Tara Brach.

%d Bloggern gefällt das: